Corona Impfung


News

Das Ministerium für Soziales und Integration hat uns Informationen zur Impfung zukommen lassen, die wir Ihnen auch gerne bereitstellen:

Als wir die Interessensbekundung über die Rechnung verschickt haben, lagen uns noch keine konkreten Informationen bezüglich dem Procedere vor. Inzwischen haben wir Informationen vom Bundesministerium für Soziales und Integration bekommen und der deutsche Bürokratismus nimmt seinen Lauf.

Es werden Kreisimpfzentren gebildet, an denen zwei mobile Impfteams angeschlossen sind. Diese sollen in die Pflegeheime kommen und die Bewohner impfen. Damit wir aber unsere Bewohner für die Impfung anmelden können, müssen Sie uns auf Grund der Datschutzgrundverordnung die Erlaubnis erteilen, Daten an das mobile Impfteam weiterzugeben. Auch muss das Impfteam den Bewohner oder den entsprechenden Bevollmächtigten über die Impfung beraten und aufklären. Dieses Aufklärungsgespräch kann auch über Telefon erfolgen.

Unser Procedere wird vermutlich wie folgt ablaufen:



Was können Sie nun tun?


Hier die (vorläufigen) Informationen des Bundesministeriums für Soziales und Integration: