Ein lebenswerter Pflegeplatz in guter Umgebung 

Nach oben Willkommen Rückmeldungen Inhalt

Ausbildung

 

Nach oben


Ein großer Ausbildungsbetrieb

Freiwilliges Soziales Jahr?
Berufsfreiwilligendienst?
Ausbildung Altenpflege?
Bei Interesse gerne schriftliche Bewerbung schicken!

 

Die meisten der über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stammen
aus Albstadt und Umgebung, die Augustenhilfe ist einer der großen
Arbeitgeber in der Region. Zur Sicherung und Entwicklung des
eigenen Personals investieren Hausleiterin Silvia Merz und
Pflegedienstleiterin Corinna Ruppert kräftig in die Altenpflege-
ausbildung, derzeit sind es weit über 20 Azubis.

Gemeinsam tragen wir dazu bei, dass der Nachwuchs unserer Stadt
und Region eine qualifizierte Ausbildung in der Altenpflege und
später einen anspruchsvollen Arbeitsplatz bei guter Entlohnung findet.

Mehr und andere Infos gibt es auch in Facebook

 

BERUFLICHE ZUKUNFT
     4 x A gewinnt:

  • Albstadt

  • Ausbildung

  • Altenpflege

  • Augustenhilfe

Schulische Voraussetzung: Mittlere Reife. unter bestimmten Umständen
Hauptschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung.

Wir erhalten das ganze Jahr über viele Bewerbungen zur
Altenpflegeausbildung. Konkret wird es aber immer ca. Januar,
da werden die Bewerbungen gesichtet und die Auswahl beginnt für
den Ausbildungsbeginn im jeweiligen August des Jahres.
.

Wichtig: Sie sollten über 17 Jahre alt sein. Wir laden
Interessierte ein, einen Tag bei uns mitzuarbeiten, um für sich
wichtige Eindrücke zu sammeln.

Leistungsgerechte Vergütung von Anfang an:
-   bereits ab der Ausbildung erhalten Sie eine attraktive Vergütung,
-   die sich in jedem Ausbildungsjahr steigert.
-   Verdiensthöhe und Tarifrecht entspr. TVöD / AVR Württemberg.

Weitere Leistungsmerkmale:
-   Attraktive Jahressonderzahlung zum Jahresgehalt.
-   Jahresurlaub: ebenfalls nach TVöD / AVR Württemberg,
-   39 Std. Woche,
-   Anteilige Pflege- und Schichtzulage,
-   Kostenübernahme für parallele Qualifikation
     z.B. Ersthelfer, LIN-Lagerung, Kinästhetik
-   Seit Jahren hohe Übernahmequote in das Angestelltenverhältnis.

Moderne Arbeitsplätze - Zukunft mitgestalten:
-    Softwareunterstützte Pflegeplanung, Dienstplanung und Dokumentation,
-    Netzwerk, Intranet und Qualitätsmanagement,
-    Fortbildungen inhouse und extern für aktuelle Fachthemen der Pflege  

Erfolgreiche Rahmenbedingungen:
-    Jugend- und Auszubildendenvertretung, Mitarbeitervertretung
-    Modernes und weitreichendes Arbeitsrecht nach AVR Württemberg
-    Gemeinsam unterwegs sein mit bis zu 40 Auszubildenden und
-    Praktikanten auf dem Weg zu einem wertvollen Berufsinhalt.

Die Ausbildung findet im dualen System statt, d. h.: die Praxis findet
bei uns statt und die theoretische Ausbildung in einer der Fachschulen,
wo Sie auch nähere Auskünfte erhalten:


DAA Albstadt Ebingen

Berufsfachschule für Altenpflege in Hechingen

 

Gute Informationen gibt es auch unter

www.soziale-berufe.net

www.berufe-mit-sinn.de

www.mission-possible.de

 

Altenpflege mit hohem Entwicklungspotential:

  • Schichtleitung
  • Wohngruppenleitung
  • Pflegedienstleitung
  • Haus- oder Heimleitung
  • Mentor/in
  • Fachaltenpfleger/in Rehabilitation / Psychiatrie / Gerontopsychiatrie
  • Fachwirt/in für Organisation und Führung (Sozial)
  • Betriebswirt/in Sozialwesen
  • Dipl.-Pflegewirt/in (FH)
  • Studiengänge Pflegemanagement und Pflegepädagogik
  • Studium Pflege- und Gesundheitswissenschaften